KUNST AN DER GRENZE IM KOHLSTATTPARK



 

Grenzüberschreitendes Projekt mit den Projektpartnern Gemeinde Kiefersfelden (Bayern)
und dem österreichischen Kunstverein UNZONE, gefördert von Interreg Österreich-Bayern 2014-2020.

 

Projekttitel: Kunst an der Grenze im Kohlstattpark. Projekt-Code: EurI24
Projektdauer: 01.06.2019 bis 31.12.2019

 

KünstlerInnen aus Österreich und Bayern erarbeiteten Installationen, die mit dem Ort interagieren:
Unter Einbezug der Natur, aber auch von aktuellem politischem Geschehen.

 

  • Vernissage und Finissage, zu denen in beiden Ländern eingeladen wurde.
  • Malworkshop mit TeilnehmerInnen aus beiden Ländern.
  • Performance Brennerbasistunnel und Speakers´ Corner.
  • Dokumentation in Form eines kostenlosen Katalogs.

 

 



Download
Katalog "Kunst = Energie"; Kohlstattpark Kiefersfelden, 2019
Copyright: Unzone, Kurt Härting
Unzone_Kohlstattpark_Katalog_komplett_De
Adobe Acrobat Dokument 16.6 MB